Kindertagesstätte St. Marien

Kindertagesstätte St. Marien
Vogelsangstraße 42
63457 Hanau-Großauheim

Carmela Vale Mauro, Leiterin
Tel. 06181/54646

 

Familienfest Zirkus

Familienfest der Kita St. Marien – 

Vor langer Zeit regierte der Kinderzirkus Fantastico!

Das Thema der Feier wurde auf Wunsch und Bitte der Kinder gewählt.                                                                           

Trotz starken Regens fiel unser Fest am 19. Mai nicht ins Wasser. Nachdem Plan B -  unser aufgebautes Zelt - wegen der Regenmasse vor unseren Augen einstürzte,  kam Plan C zum Einsatz - die Aufführungen fanden in den einzelnen Gruppen der Reihe nach im Turnraum statt.

Die Kinder und Erzieherinnen gaben ihr Bestes und alle Artisten hatten trotz Arche-Noah-Wetter viel Spaß bei ihren Aufführungen.

Signore Direttore Giuliano Stach, Signora Pippinella Mauro Gleichgewicht (Beraterin des Direktors) und Signore Peppo Hochstadt (ehrenamtlicher Vorleser - Bewerber als Straßenkehrer im Zirkus) spielten ein amüsantes Stück als Einführung in die Geschichte des Zirkus.

Die Familiengruppe tanzte ein Ballett zur Musik von Dmitri Shostakovich, The second waltz. Ein Nussknacker und ein echter Prinz wurden aus einem Karton gezaubert. Zum Schluss versammelten sich alle Darsteller und stellten das Spiel „Zirkus auf dem Schlossplatz“ vor.

Die Schmetterlingsgruppe balancierte auf Bänken und zeigte in ihrer Präsentation elegant und souverän ihre Fähigkeiten im Gleichgewichtssinn und in der Balance.

Die Artistentruppe der Singvögel traten mit einer Nummer von verschiedenen Stunts auf, von Dressurpferdchen, lustigen Tanztieren, dem stärksten Mann der Welt, einer Schlangentänzerin und vielem mehr, stellte jedes Kind seine individuelle Lieblingsrolle dar.

Die Aufführung der Regenbogengruppe von Seiltänzerinnen mit Schirmen, Gewichthebern, Feuerreifenartisten und Jongleuren endete in einer Pyramide aller Akteure.

Die Hortgruppe präsentierte eine Akrobatik-Show, mit Drehteller, Hullahup, Stelzenlauf, ….

Am Schluss stellten sie einen flotten Elefantentanz vor. In der Zugabe tanzten alle Eltern, Großeltern und Erzieherinnen mit.

Das Finale: Zwei Hortmädchen stellten den Besuchern ihre besonderen Begabungen vor.

Unsere Sängerin Laura Rudkowsky sang am Ende ein Lied von Sarah Connor „Weißt du denn gar nicht, wie schön Du bist?“und auch Jasmin Baytar bezauberte das Publikum durch das Spielen auf ihrem Keyboard. Sie spielte die Melodie „River flows in you“ von Peter Pluta.

Das Team der Kita St. Marien bedankt sich bei allen Eltern für die tolle Unterstützung vor und nach dem Fest.

Zum 50jährigen Bestehen der Kindertagesstätte St. Marien feierten wir am Samstag, 20. Juni 2015, ein Fest. Alle Gemeindemitglieder und Freunde der Kindertagestätte St. Marien waren herzlichst eingeladen!